Ferienparks in Holland an der Nordsee

Niederländische Nordseeküste - Urlaub in einem Ferienpark am Meer

An der holländischen Nordseeküste gibt es zahlreiche Ferienpark, darunter ein paar wirklich tolle Ferienanlagen.
Die einzelnen Ferienhäuser und Bungalows sind meist auf Personenanzahlen von 3-12 Personen ausgelegt und auch dementsprechend unterschiedlich groß. Für 2 Personen bieten viele Bungalowparks aber auch Hotelzimmer oder Appartements an.

Die Ferienparks an der Nordsee in Holland genießen einen exzellenten Ruf. Die Ausstattung entspricht dem modernen Standard, der auch in Deutschland üblich ist.

Die Niederlande sind bekannt für ihre weite und flache Landschaft, hervorragenden Käse und freundliche sowie offenherzige Bewohner.  

Die Ferienparks in den Niederlanden offerieren ein Komplettangebot an Erholung und Spaß. Und dennoch sind sie derart verschieden, dass jeder einzelne einen Aufenthalt lohnenswert macht. Zum einen liegt das sicherlich an der Lage der jeweiligen Einrichtung. Manche Parks liegen in unmittelbarer Nähe zum Meer, andere an oder in großen Waldgebieten.

In fast jedem größeren Ferienpark in Holland gibt es ein Schwimmbad, oft sogar ein tropisches Spaßbad, wo Groß und Klein voll auf ihre Kosten kommen.

Niederländische Orte wie Renesse sind vor allem für junge Leute anziehend, weil die Diskothekendichte hier die größte in Holland ist. Renesse ist alljährlich Ausrichter eine riesigen Ppartyveranstaltung- angelehnt an den amerikanischen Springbreak.

In Zandvoort ist der Center Parcs Zandvoort Beach der beliebteste Ferienpark. Zandvoort zieht mit seinem Casino und der Formel-Eins-Strecke eher ein vergnügungsorientiertes Publikum an.

In Nordholland bietet das beschaulicher strukturierte Julianadorp bei Den Helder ruhige Ferien für Familien mit Kindern.
Die Ferienparks in den Niederlanden offerieren ein Komplettangebot an Erholung und Spaß. Und dennoch sind sie derart verschieden, dass jeder einzelne einen Aufenthalt lohnenswert macht. Zum einen liegt das sicherlich an der Lage der jeweiligen Einrichtung. Manche Parks liegen in unmittelbarer Nähe zum Meer, andere an oder in großen Waldgebieten.

In vielen Bungalows findet man auch einen echten Kamin, wo man kuschelige Abende vor genießen kann. Zu dem Bungalow gehört auch immer eine kleine, nicht einsehbare Terrasse mit Gartenmöbeln. Hier können Sie abends grillen oder Sie lassen den Tag gemütlich bei einem Glas Wein ausklingen.
Neben den entsprechenden Schlafzimmern und dem Badezimmer, sind die Bungalows mit einer gut ausgestatteten Küchenecke, einer Essecke und einem gemütlichen Wohnzimmerbereich ausgestattet.

Das Besondere an den Ferienparks an der holländischen Nordseeküste ist das überaus vielfältige Sportangebot. Hier können Sie segeln, surfen, Kanu fahren oder auch neuere Sportarten, wie Kite-Surfen oder Strandsegeln einfach mal ausprobieren. Auch der Besuch einer Tauchschule ist oft möglich. Wasserraten kommen schlichtweg auf ihre Kosten.

Und wer dem Element Wasser nicht ganz so verschrieben ist, der hat in manchen Parks auch die Möglichkeit auf einem 9-Loch-Platz zu golfen oder in einem außergewöhnlichen Kletterpark seine Höhenangst zu testen. Sportfreunde kommen in diesen Ferienparks ganz bestimmt auf ihre Kosten. Zudem sind die Niederlande ein vergleichsweise flacher Staat, ideal zum Radfahren im Urlaub geeignet.

Ferienparks an der holländischen Nordseeküste bieten aber, genau wie alle Bungalowparks in anderen Regionen, noch andere diverse Annehmlichkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten. Meist unweit des schönen Nordseestrandes liegen die Ferienparks in den Niederlanden oft an Waldgebieten.

In den meisten Ferienparks kleine Einkaufsmöglichkeiten und  in den exklusiveren sogar Geschäfte und kleine Boutiquen für Shopping.

Zum Verweilen laden familienfreundliche Restaurants und Cafés der Ferienanlagen ein. Sie können bei einem Kaffee plaudern, während Ihr Nachwuchs auf dem Indoor-Spielplatz seine Energie verbraucht.

In manchen Parks gibt es schon für die Kleinsten gibt es Kinder-Clubs, wo sie malen, basteln und spielen können. Zu der Kinder-Animation gehört auch oft eine Mini-Disco, die in der Hauptsaison regelmäßig stattfindet.

Um zur Ruhe zu kommen, bietet sich ein Spaziergang am schönen Nordseestrand an, wo Sie in der salzigen Meeresluft mal wieder richtig durchatmen können.

Bei einem Urlaub im Ferien- oder Bungalowpark in Holland (Niederlande) findet eigentlich jeder das, was er sich für seinen Urlaub vorstellt: Spaß, Action, aber auch Ruhe und Erholung inmitten einer naturbelassenen Umgebung.

Die kurze Anreise ist einer der größten Vorteile bei einem Urlaub in Holland. Ferner besteht eine optimale Zugverbindung und auch Flüge werden in regelmäßigen Zeitabschnitten von nahezu allen Flughäfen angeboten.